NEWS

Trainingsauftakt der ersten Herren an der Dahldorfer Straße

Am heutigen Montag bat Coach Patrick Wellbrock zum Trainingsauftakt. Bei durchwachsenem Wetter durfte er einen Kader von 17 Mann begrüßen. Erfreulich ist definitiv die Rückkehr von Jascha Lamp nach schwerer Knieverletzung und auch Neuzugang Patrick Camü war dabei.

Es fehlten trotzdem noch etliche Spieler die verletzt oder verhindert waren. Im Einzelnen waren das Joschka Brunkhorst, Niklas Renken, Andre Gehlken, Joscha Wintjen, Sören Bijkersma, Lennardt Viebrock und Martin Kaliebe.

Die Truppe startete mit einer kleinen Laufrunde durch den Ort bevor es dann auf den Trainingsplatz ging. Dort standen dann ein paar lockere Aufwärmübungen und ein Abschlusspiel auf dem Programm.

Man konnte bereits jetzt sehen, dass die Mannschaft die neue Saison sehr motiviert angeht und in der Saisonvorbereitung den nötigen Grundstein legen will. Durch die vielen Absteiger aus der Bezirksliga und die Aufstockung der Kreisliga auf 16 statt bisher 14 Mannschaften wird diese Spielzeit sicherlich einiges an Spannung mit sich bringen.

Am Wochenende steht dann ein Kurztrainingslager in Köhlen an. Von Freitag bis Samstag hat sich Trainer Wellbrock ein straffes Programm ausgedacht. Neben diversen Einheiten auf und neben dem Platz soll dort natürlich auch die Gemeinschaft nicht zu kurz kommen.

 

Hinterlasse einen Kommentar

+ 50 = 60