NEWS

Knappe Niederlage für Gnarrenburger Basketballer

Das vorletzte Spiel in der laufenden Saison der Bezirksliga des gemixten Spielbetriebes für Damen und Herren unterlag die Basketballmannschaft des TSV Gnarrenburg nur knapp mit 60:56 gegen den TSV Otterndorf. In einem spannenden und knappen Spiel lagen die Otterndorfer zu Beginn des vierten Viertels mit 12 Punkten vorne. In einer spannenden Aufholjagd schaffte Gnarrenburg zwei Minuten vor Ende des letzten Viertels eine knappe Führung. Jedoch mussten zu dem Zeitpunkt die Spielerin Sandra Meinders und der Spieler Marcel van der Pütten foulbedingt das Spielfeld verlassen. Zum Ende des Spiels behielten die Otterndorfer die Nerven und konnte mit 4 aufeinander folgenden Freiwürfen das Spiel für sich entscheiden. Für den TSV Gnarrenburg spielten: Sandra Meinders, Kerstin Wellbrock, Junita Kück, Georg Albrecht, Steffen Albrecht, Thoms Schmidt und Marcel van der Pütten.

Hinterlasse einen Kommentar

9 + 1 =