NEWS

Drei Kreismeistertitel für Gnarrenburger Athleten

Erfolgreicher Jahresabschluss beim Nikolauscross in Heeslingen

Die Veranstalter vom SC Heeslingen freuten sich über einen neuen Teilnehmerrekord beim 7. Nikolauscross, der auch gleichzeitig als Entscheidung für die Kreismeisterschaften im Crosslauf gewertet wurden.
Die großen Teilnehmerzahlen im Jugendbereich führten zu kleinen Verschiebungen in den ausgeschriebenen Startzeiten.
Für den TSV Gnarrenburg gingen Werner Stelljes (M 75), Frank Bargmann (M 60) und Ralf Rimkus (M 55) an den Start, wobei Werner Stelljes nach überstandener Erkältung und Trainingsrückstand nur über die Kurzstrecke an den Start ging.
Nach dem Zieleinlauf über die 3230m und der Auswertung fanden sich das Trio auf dem ersten Platz wieder und freute sich über den Kreismeistertitel.

Im abschließenden Lauf über die Langstrecke über 7910m musste sich Frank Bargmann dem starken Detlef Brunkhorst vom TV Scheeßel geschlagen geben und Ralf Rimkus konnte Heino Fienen von der LAV Zeven nicht folgen. Beide freuten sich zum Abschluss über den zweiten Platz.
Mit dem Fußballer Tim Mittelstedt-Detering  überraschte ein weiterer Gnarrenburg das Feld. Sein Start über die Kurzstrecke war nur Just for Fun und so meldete er sich ohne Vereinsnennung an, was ihm den Titel in der AK MJ U20 kostete.

Hinterlasse einen Kommentar

74 + = 76