NEWS

Erfolgreicher Start für die Dartabteilung

Für unsere Dartabteilung ging es erfolgreich in die neue Saison. Die B- Mannschaft spielte bereit am 19.08. in Zeven gegen die neue Mannschaft DC Zeven C.

Von Beginn an war es ein Spiel in dem unsere Jungs zeigten, das sie die ersten Punkte unbedingt einfahren möchten. Yannick Schulz(3:0), Willi Lange(2:3) und Michael Zemke(3:0) holten die ersten Punkte, lediglich Sven Harder  (2:3) verlor sein Spiel knapp. Die Doppelpartien gingen beide an uns. Yannick/Willi sowie Sven/Michael siegten jeweils souverän 3:0.

Nach der Hälfte des Spiels stand es also bereits 5:1 für uns.

Weiter ging es mit den nächsten 4 Einzelbegegnungen. Erneut waren es Yannick(3:1) Willi(3:1) und Michael(3:1) die punkten konnten. Sven musste sich erneut (0:3) geschlagen geben. Die Doppel endeten wieder beide mit siegen für uns. Sven/Michael (3:1) und Yannick/Willi(3:2) holten die Shclusspunkte. Somit stand es am Ende 10:2 für unsere Jungs der B-Mannschaft

Spannender ging es da bei der A-Mannschaft gegen Ally Pally Kalbe zu. Die Kalber, die im letzen Jahr noch in der Bezirksklasse spielten und aufgrund der Meldung der B und C Mannschaft aufgestiegen sind, spielten aufopferungsvoll in Ihrem ersten Bezirksliga Spiel.

Maik Flösser(3:2) und Claas Wrieden(3:1) siegten zu Beginn, auch Sören Wrieden(3:0) konnte Punkten.  Basti Köhn verlor sein erstes Ligaspiel mit 1:3. Die Doppel endeten beide siegreich für Kalbe. Sören/Maik(2:3) und Claas/Basti (1:3).

Es stand nach der Hälfte des Spiels also 3:3. Spannung Pur an der Dahldorfer Str.

Mit Kevin Wrieden und Michael Raddatz kamen für Basti und Maik zwei neue Spieler ins Spiel. Kevin(3:0) und Claas(3:2) spielten eine 5:3 führung heraus. Sören (3:2) legte erneut nach. Michael verlor knapp mit 2:3.

Die letzten Doppel standen an. Beim Spielstand von 6:4 war also noch nichts entschieden. Sören/Kevin, das erste mal im Doppel zusammen siegten mit 3:1 und sicherten den Sieg. Claas/Michael verloren ihr Doppel 1:3

Am Ende stand es also 7:5 für unsere A-Mannschaft. Ein offener Schlagabtausch mit dem siegreichen Ende für uns.

Wir freuen uns das mit Sven Harder (B) und Bastian Köhn(A) zwei Spieler debütieren konnten.

Weiter geht es am 09.09.17 mit den Spielen Mad House Gnarrenburg A – DC Zeven B  sowie Flying Beavers(Bevern) gegen Mad House Gnarrenburg B

Hinterlasse einen Kommentar

23 + = 32