NEWS

Lemmermann-Elf gelingt Revanche

Gnarrenburgs U15 besiegt Drochtersen/Assel

Beim Punktspielauftakt der Bezirksliga 2 unterlagen die Gnarrenburger U15-Fußballer im August der SV Drochtersen/Assel mit 0:1. Am Sonnabend gelang der JSG die Revanche. Das Team setzte sich ebenfalls auswärts mit dem gleichen Ergebnis durch. Trainer Dieter Lemmermann war erleichtert: „Wir wollten unbedingt die Punkte und die haben wir uns glücklich verdient.“ Beim dritten Sieg reichte dem Gast eine mäßige Leistung. Nichts anderes zeigten die Hausherren. Es entwickelte sich eine ausgeglichene Partie, in der die konzentrierten Abwehrreihen wenig zuließen. Bis zur Pause gab es lediglich einen wirklichen Aufreger, als Tim Oerding die Gnarrenburger nach einer Hereingabe von Phil Mahler in Führung brachte (25.). Nach dem Seitenwechsel übernahm der SV mehr das Kommando. Vor dem Gehäuse jedoch blieb das Heimteam harmlos, während die konternde JSG bei
zwei Großchancen von Jannis Elbrandt und Tim Oerding einen höheren Vorsprung knapp verpasste.

Foto: Specht / Bericht: BRV-Zeitung

Hinterlasse einen Kommentar

22 + = 30