NEWS

Der Favorit setzt sich klar durch

Badminton: Stefan Meyer neuer Vereinsmeister

Bei geringer Beteiligung haben die Badmintonspieler des TSV Gnarrenburg ihre Vereinsmeister ermittelt. Bei den Herren wurde der Sieger in einer Gruppe ausgespielt. Als Favorit ging hier Stefan Meyer ins Rennen. Er blieb ohne Niederlage und wurde seiner Rolle gerecht. Platz zwei sicherte sich Christian Tiedgen. Als einziger Jugendlicher war Jacob Becker dabei, der sich beachtlich schlug und gegen seinen Trainer Axel Renken mit 17:21 und 17:21 die meisten Punkte holte.
Am spannendsten war der Kampf um Platz drei zwischen Patrick Oelmann, Marco Wellbrock und Axel Renken. Letzterer konnte im entscheidenden Match gegen Oelmann die Partie nach verlorenem ersten Satz noch drehen, mit 21:17 und 21:13 gewinnen und sich Platz drei sichern.