NEWS

TSV Gnarrenburg Leichtathletik Nachwuchs schnuppert Wettkampfluft

Für den diesjährigen Sommerzeitlauf des TSV Gnarrenburg hatten sich 19 kleine Sportler (innen) unserer Abteilung für den Krümellauf mit einer Strecke von 1100m  angemeldet. Aufgeregt und dicht gedrängt standen die Kinder an der Startlinie. Der Startschuss fiel und die Krümel flitzten los. Nach ein paar Minuten kamen kämpferisch und überglücklich mit folgenden Platzierungen folgende Mädchen ins Ziel: Louisa Gehlken (3), Faye Bollmeyer (4), Sophia Offel (8), Vivienne Schröder (9), Felicia Kück (10), Leonie Larissa Heinrich (12), Mia Wiedmann (13), Aurora Pravda (14), Mia Markowski (17), Rike Hastedt (18), Kim Batista (19), Luna Volkmann (20), Luna Alp (21), Meliena Sophie Ellßel (24), Lenja Gehlken (26), Laureen Marie Seegert (27). Bei den Jungen liefen Carsten Köster (3), Lenn Elijah Gäbe (5) und Raik Grotheer (6) als glückliche Krümel über die Ziellinie. Alle Krümelläufer (innen) konnten stolz Urkunden und Medaillen in Empfang nehmen. Den Kindern hat es sehr viel Spaß gemacht, im nächsten Jahr sind wir wieder  dabei!

Ende April sind 10 Leichtathletik Nachwuchssportlerinnen vom TSV Gnarrenburg beim Wettkampf Bahneröffnung in Wehdel (Landkreis Cuxhaven) gestartet. Die Kinder absolvierten einen Dreikampf in  den Disziplinen 50m Sprint, Weitsprung und Ballwurf. Für einige Teilnehmer war der Dreikampf Premiere und sichtlich ein Schnuppern von Wettkampfluft. In teils großen Riegen den Altersklassen entsprechend eingeteilt erkämpften sich alle ihre Wettkampfpunkte. Neu war auch, erst mal überhaupt eine Wettkampferfahrung zu machen. Sei es mit dem ganzen Ablauf einer solchen Veranstaltung, als auch mit vielen anderen teilnehmenden Sportlern. Da war es doch sehr wichtig, dass auch Mama und Papa kräftig unterstützt haben.  Nach dem Motto, schaue auf das, was Du kannst und lerne Dich selbst zu verbessern, lassen wir diese ersten Eindrücke wirken. In ihren Altersklassen freuten sich über gute Platzierungen und Urkunden Alicia Zich (2), Luna Volkmann (4), Aurora Pravda (5), Leonie Larissa Heinrich (6), Maire Feindt (9), Sinja Hocke (19), Mia Wiedmann (22), Vivienne Schröder (16), Faye Bollmeyer (21) und Laura Feindt (19).

Über einen tollen 3. Platz in der Mannschaftswertung der Altersklasse U10 freuten sich Maire Feindt, Sinja Hocke, Mia Wiedmann, Luna Volkmann und Aurora Pravda.

 

Hinterlasse einen Kommentar

79 + = 85