NEWS

Gütter die Nummer 1

Badminton – Ranglistenturnier: Gnarrenburger gewinnt bei U17

In Elsdorf fand am Wochenende ein C-Ranglistenturnier für Badminton-Jugendspieler statt. Dort waren auch der TSV Bremervörde und der TSV Gnarrenburg vertreten. Es gab einige gute Platzierungen. Bei den Mädchen U17 musste sich Sarah Thiem vom TSV Gnarrenburg mit dem 6. Platz zufriedengeben. Bei den Jungen U17gab es nur fünf Teilnehmer, gleich drei stellte der TSV Gnarrenburg. In einer Gruppe musste jeder gegen jeden spielen. Jennis Gütter (an 1 gesetzt), Jaret Renken und Jacob Becker mussten gegen Shehrayar Ahmad (MTV Soltau) und Grigorii Usacher (SG Fortuna Rotenburg/Waffensen) antreten. Jennis Gütter war an diesem Tag nicht aufhalten. Er gewann alle Spiele deutlich und wurde seiner Favoritenrolle gerecht. Er holte alle Partien in zwei Sätzen und gab in keinem Durchgang mehr als 12Punkte ab. Jaret Renken musste sich nur dem Sieger geschlagen geben und gab gegen die anderen drei keinen weiteren Satz ab. Das gute Ergebnis rundete Jacob Becker ab, der sich nach einem Kraftakt mit 14:21, 22:20, 21:13 gegen Ahmad durchsetzte und sich somit den dritten Platz sicherte. Bei den Damen U19 (8Starter) musste Stina Blanken nur die Niederlage (21:12, 8:21, 23:21) gegen die Elsdorferin Johanna Dodenhoff hinnehmen. Nach drei Siegen belegte sie in der Endabrechnung den zweiten Platz.

Hinterlasse einen Kommentar

+ 43 = 45